HABAU, Aachen

Firmenschilder und Hinweistafeln oder –stelen sind nicht nur Elemente der Architektur und Gebäudeinfrastruktur, sondern gleichzeitig die Visitenkarten von Gebäuden und Unternehmen. Äußerst elegante und eindrucksvolle Lösungen lassen sich mit original LUCEM Lichtbeton-Platten realisieren, sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Ein beispielhaftes Projekt der LUCEM GmbH ist das großformatige Firmenschild aus Lichtbeton mit frei programmierbarer Lichttechnik für die deutschlandweit tätige Bauunternehmung HABAU. 

 

LUCEM Lichtbeton eröffnet innovative Gestaltungsmöglichkeiten für außergewöhnliche Firmenschilder oder Werbestelen. Mit der Übernahme der Markenrechte ist Lichtbeton eine eingetragene Marke der LUCEM GmbH, Deutschland. Der transluzente Beton transportiert mittels eingebetteter, lichtleitender Fasern das Licht der rückseitigen Beleuchtung an die Oberfläche und beginnt so, faszinierend von innen heraus zu leuchten und zu strahlen. Bei ausgeschalteter Hinterleuchtung hat die Lichtbetonoberfläche eine ruhige, natursteinähnliche Optik; bei eingeschalteter Hinterleuchtung erstrahlt sie in spannender, überraschender Materialität. Durch farbige Hinterleuchtung werden besondere Lichteffekte erzielt. Logos, Beschriftungen, Muster und Lichtfarben sind mit verschiedenen Techniken realisierbar.

 

Für die Bauunternehmung HABAU in Aachen wurde ein Firmenschild im Innenbereich der Firmenzentrale umgesetzt. Hier kamen LUCEM Lichtbeton-Platten im Format 160 x 60 cm und eine frei programmierbare Lichttechnik zum Einsatz. Die Platten sind in der Oberfläche seidenmatt gebürstet ausgeführt worden. Das gesamte Firmenschild hat eine Abmessung von 360 x 160 cm.

Das eigentliche Logo wurde durch eine neuentwickelte Lichttechnik erzielt und lässt sich unabhängig von der umgebenden Lichttechnik in Farben, Helligkeit und Farbwechseln steuern.

Die Lichttechnik besteht aus einem witterungsbeständigen POM Gehäuse mit aus dem Vollen gefrästen Buchstaben-Segmenten im Inneren. Die Farbwechsel-LEDs sind in den Buchstaben parallel verkabelt, so dass alle Buchstaben gleichzeitig in gleicher Art leuchten.

Alle anderen Flächen sind ebenfalls mit RGB-LEDs ausgefüllt und lassen sich separat von den Buchstaben steuern.

Bauherr: HABAU GmbH, Aachen

Konzeption und Montage: LUCEM GmbH

 

Baujahr: 2016

Material: LUCEM LINE Anthrazit

Format: 160 x 60 cm

Stärke: 20 mm