Referenzen

Die Anwendungsmöglichkeiten von LUCEM Lichtbeton sind vielfältig: bei Gebäudehüllen und Fassaden, Innenwänden und Verkleidungen, Treppen und Böden, im Laden- und Messebau, für Foyers und Kunstobjekte bis hin zur Badgestaltung und im Leuchtendesign. Die Materialität des Betons und die Flexibilität der lichtleitenden Fasern erlauben es, auch ungewöhnliche Formen zu realisieren. Somit sind Einzelstücke und Kleinstserien möglich, die individuell für das jeweilige Objekt gefertigt werden.